Radsportinfrastruktur NWCH


Mobiler Pumptrack vom Sportamt BL

Das Sportamt Baselland hat einen mobilen Pumptrack angeschafft mit dem Ziel, das Velofahren unter Kindern und Jugendlichen zu fördern und ein attraktives Outdoorbewegungsangebot für Schulen, Gemeinden und Vereine bereitzuhalten. Neben den koordinativen Herausforderungen, die der Parcours bietet, soll vor allem der Spass an der Bewegung im generellen und dem Velofahren im speziellen im Zentrum stehen.

Der Pumptrack kann von Schulen, Gemeinden und Vereinen zu günstigen Konditionen gemietet werden. Voraussetzung ist ein entsprechender Standort mit genügend Platz sowie zwei Personen, die beim Auf- und Abbau helfen.



Mobiler Pumptrack vom Sportamt BS

Pumptracks sind Spielplätze für sportliche Betätigung. Der Rundkurs mit Wellen und erhöhten Kurven kann mit jeglicher Art von Rädern (Velo, Laufrad, Trottinett, Skateboard, Inlineskates etc.) befahren werden.

 

Mit etwas Übung wird mit dem alleinigen Einsatz von Armen und Beinen – dem sogenannten «Pumpen» – Geschwindigkeit erzeugt. Das macht sowohl für Anfänger/innen wie Fortgeschrittene Spass und ermöglicht auf sehr spielerische Art und Weise, Geschicklichkeit, Gleichgewicht und Fahrsicherheit zu trainieren und zu verbessern.


Kontakt

Partner



Jonas Mundwiler

Schwieriweg 1

4410 Liestal

info@trailflow.ch

www.trailflow.ch



Folge uns (coming soon-stay tuned)

Unterstützt durch


Facebook
Facebook
Instagram
Instagram